1022_Kleinbuehn.jpg

Samstag 22.10
20.00

Reservation: www.kleinbuehne.ch

Preis: CHF 35/25

Richard Koechli arbeitet seit 31 Jahren als professioneller Gitarrist, Singer/Songwriter und Buchautor. Der preisgekrönte Luzerner (Swiss Blues Award, Schweizer Filmpreis) ist mit seinem Album «Parcours», dem Tributalbum «The Real Chill, Remembering J.J. Cale» sowie dem aktuellen Album «Holy Blues» unterwegs. Im intimen Zusammenspiel mit seinen hochkarätigen Mitmusikern zelebriert er auf der Bühne die Magie des Augenblicks, getrieben von Leidenschaft, virtuoser Abgeklärtheit und spiritueller Hingabe.

Bild Richard Köchlin.jpeg
 
1104_Kleinbuhne.jpg

Freitag 4.11
20.00

Reservation: www.kleinbuehne.ch

Preis: CHF 35/25

Sommer 1982, Polo Hofer in der «Traube» in Wynau, im Publikum Charly, der Maurerstift, auch Laurence, «wo usgseht wi di jungi Simone Signoret», ist da, aber in Begleitung von Graber, «däm Sträber», und Charly dämmert es, dass er bei Laurence wohl nicht wird landen können. Da hilft nur ein Bad in der Aare und eine Flasche Bacardi. Umso mehr als Tage zuvor sein Freund Primitivo gestorben ist. Primitivo, «dä aut Philosoph», wie er auf der Baustelle genannt wird, geboren in Asturien, zeit seines Lebens Maurer. Liebevoll porträtiert Pedro Lenz die beiden, den Alten, der viel in der Welt herumgekommen ist, und den Jungen, der nicht viel weiter als bis zum Waldfest in Herzogenbuchsee fährt. Samstags sitzt Charly manchmal in Primitivos Zimmer und bei Forelle, Schinken, Käse, Weisswein reden sie nicht über «d Büez», sondern über Bücher. Weil Bücher, wie Primitivo sagt, «eim bim Nochedänke chöi häufe».

Bild Pedro Lenz.jpg

Kleinbühne Kultur Neuenkirch

Der Verein Kleinbühne Kultur Neuenkirch veranstaltet ein vielfältiges Kulturprogramm und leistet so einen wichtigen Beitrag für ein gelungenes Zusammenleben in der Region.

Der Verein Kleinbühne Kultur Neuenkirch besteht aus 40 Aktivmitgliedern sowie Helferinnen und Helfer, welche sich alle Ehrenamtlich engagieren. Die Kleinbühne bietet ein breites Angebot an Kultur an. Es sollen alle Altersgruppen in der Region Sempachersee angesprochen werden. Der Verein Kleinbühne Kultur Neuenkirch hat sich zum Ziel gesetzt, jeweils eine Veranstaltung pro Jahr für Kinder, eine Veranstaltung für älteres Publikum, eine Lesung sowie Musikkonzerte durchzuführen. Das Lokal bietet mit 50 Sitzplätzen ein Ambiente, welches es möglich macht, die Künstler*innen ganz nah zu erleben. Vor den Aufführungen und während den Pausen lädt ein wunderschöner Naturgarten zum Verweilen ein.

Konzertsaal Kleinbühne.jpg
  • Kulturlandschaft on Facebook
  • Kulturlandschaft on Instagram