ALEX PORTER

«IMAGINE»

ENTLEBUCHERHAUS
SCHÜPFHEIM

SAMSTAG 30.10.
20.00

Reservation: info@entlebucherhaus.ch oder 041 484 22 21

Preise: CHF 25.00

Kann es sein, dass die Zeit nur eine Einbildung des Menschen ist?

Alex Porters neue Trickkreationen finden in der Langsamkeit statt. Das Auge wird sorgfältig geführt und stolpert dabei über den eigenen Blick. Kaum Blinzeln – schon ist es passiert.

Mit eigenwilligen Interpretationen des Universums und schillernden Geschichten gaukelt der stimmakrobatische Poet dem Publikum eine schöne Welt vor und hinterfragt sokratisch die Wahrnehmung des Betrachters.

imagine-1.jpg

Entlebucherhaus Schüpfheim

Das Entlebucherhaus – vor gut 100 Jahren als Kinderasyl gebaut – ist heute das Kulturhaus in der Region. Die beiden Bereiche Muuseum und Kultur ermöglichen vergangenes und aktuelles, regionales Kulturgut und –schaffen zu erhalten und zu fördern.

Das heimatkundliche Museum präsentiert auf 2 Etagen in rund 35 Sujets ländliche Alltags- und Handwerkskultur aus früheren Zeiten. Speziell: Flühli-Glas, Geschichte, Musik und Tourismus.

In den verschiedenen Kulturrräumen organisiert der Verein Entlebucherhaus Veranstaltungen wie Konzerte, Kleinkunst, Ausstellungen usw. mit nationalen Künstlern, bietet aber auch jungen Künstler*innen aus der Region eine Plattform. Diese Räume können ebenso von externen Vereinen oder Privatpersonen für Anlässe, Feiern, Proben usw. gemietet werden.

 

Entlebucherhaus, ein Ort des kulturellen Austausches: gestern – heute - morgen

EH_seitlich.jpg
  • Kulturlandschaft on Facebook
  • Kulturlandschaft on Instagram