SEMPACHER TUCHLAUBENKONZERTE

SEMPACH

SONNTAG 28.10.

18.30

Das hauseigene Ensemble Kalydon , bestehend aus Katharina Benz-Wicki (Soparan), André Ducommun( Piano), Beat Wurmet  (Perkussion) und Albert Benz (Trompete), lädt zur konzertanten Lesung. Eine Geschichte von Ramona Benz, vertont mit allerlei. Von Bach bis Beethoven, über Schuhmann zu Fauré, nach Grieg bis Fitzgerald, bis Dylan—eben Crossover. Als Gast ist dieses Jahr die Akkordeonistin Yvonne Glur eingeladen. Die vertonte Geschichte handelt von Elise (Elisi), die viele Hoffnungen hat und tief em­pfin­det. Zu tief, wie sich herausstellt, sich in Abgründen bewegt, wohin ihr niemand folgen kann. Die Eigenproduktion ist eine Uraufführung für die Tage der Kulturlandschaft 2018.

           Pressebereich             Mitgliederbereich

Newsletter abonnieren

Kontakt

Kulturlandschaft Luzern   |    info@kulturlandschaftluzern.ch

Marco Sieber   |   Hültschern 8   |    6204 Sempach   |