THEATERBAR BUNTERBÜNTER
NEUENKIRCH

MITTWOCH 31.10.

20.00

Eine fulminante Offenbarung — tauchen Sie ein in die Geschichte von Frau Frei! Ein Tête-à-Tête mit den inneren Dämonen, ein entfesselnder Tanz mit selbstkreierten Beschränkungen, eine Hymne an die berauschende Lebenslust. Ein würziges, irrwitziges und ins Eingemachte dringende Theaterstück à la Rebekka Bünter. Ihr erstes Solostück — von der Feder bis zum Spiel selbst kreiert — ist ein kreatives Bühnenkunstwerk. Stimmungsvoll, gefühlsbetont, mit aussagekräftiger Bildsprache und berührenden Klangwelten. Dies kombiniert mit gehaltvollem Text, Wortwitz und Schalk. 
«Ei(ge)ngemachtes» lässt das Publikum herz­haft lachen, leer schlucken, erleben und staunen. Weitere Spieldaten im September, Oktober, November 2018 finden sie auf der Homepage.

           Pressebereich             Mitgliederbereich

Newsletter abonnieren

Kontakt

Kulturlandschaft Luzern   |    info@kulturlandschaftluzern.ch

Marco Sieber   |   Hültschern 8   |    6204 Sempach   |